aktuell

Die Kreditversicherung

Mit einer Kreditversicherung sichern Sie Ihr Unternehmen gegen Kunden die nicht zahlen können oder wollen!

Im deutschsprachigen Raum versteht man hierunter die Versicherung/ Absicherung des Lieferantenkredites gegen den wirtschaftlichen Ausfall. Nur durch die Laufzeit des eingeräumtes Zahlungszieles entsteht das Forderungsausfallrisiko für den Verkäufer.

Diese Art der Versicherung ist der beste Schutz, wenn Ihr Kunden nicht zahlt. Es gibt Policen für alle Branchen, Unternehmensgrößen und dies mit weltweitem Ansatz.

Der Kreditversicherungsvertrag mit einem Kreditversicherer stellt sicher, dass Ihre Rechnung beglichen werden, Sie mit dem Eingang des Geldes kalkulieren und Ihr Unternehmen bei einem drohenden oder tatsächlichem Forderungsausfall in der Zukunft wirtschaftlich handlungsfähig bleibt.

Folgende Begriffe werden im Zusammenhang mit der Absicherung des Forderungsausfallrisikos auch gebraucht:

  • Warenkreditversicherung (kurz: WKV)
  • Delkredereversicherung oder auch
  • Forderungsausfallversicherung

Die jeweiligen Begriffe können von Anbieter zu Anbieter variieren, meinen aber alle die Absicherung von Lieferantenforderungen gegen Zahlungsausfall.

Die Kreditversicherung ist weltweit darstellbar.

Auch die Größe Ihres Unternehmens spielt keine Rolle, denn die für dieses Geschäft spezialisierten Versicherer bieten heute Lösungen für alle denkbaren Variablen an. Vom Existenzgründer bis zum DAX-Unternehmen gibt es Kreditversicherungslösungen, die diesen Anforderungen gerecht werden.

Umfasst werden nicht Kredite wie Immobilienkredite oder Bankdarlehen.

Fällt eine Forderung wegen Insolvenz oder Zahlungsunwilligkeit des Debitors aus, springt der Kreditversicherer ein - so der Grundgedanke der Absicherung.

Kreditprüfung | Limitprüfung

Nicht weniger wichtig ist die Funktion der Schadenverhütung.

Bevor ein Lieferant einen Abnehmer mit einem Zahlungsziel beliefert, befragt er seinen Kreditversicherer, ob der Debitor für den angefragten Betrag "gut" ist.

Der Versicherer teilt dem Versicherungsnehmer seine Kreditentscheidung mit (sog. Kreditlimit). Im Rahmen dieses Limits sind revolvierende Forderungen gegenüber dem versicherten Debitor gegen das Forderungsausfallrisiko abgesichert.

Abnehmer mit unzureichender Bonität werden nicht versichert. Dafür gibt es Gründe. Der Lieferant sollte in solchen Fällen zu Vorkasse wechseln oder seine Forderungsausfallrisiko versichern.

Die Kreditprüfung /Limitprüfung ist als unverzichtbarer Bestandteil eines verantwortungsbewussten Betriebes der Kreditversicherung und damit als zentrale Betriebsfunktion anzusehen.

Bei Pauschaldeckungen muss durch eine vertragliche Regelung gewährleistet sein, dass die vom Versicherungsnehmer durchzuführende Bonitätsprüfung und Überwachung der versicherten Risiken bei vergleichbarer Größenordnung stets dem entspricht, was der Kreditversicherer bei einer selbst durchgeführten Bonitätsprüfung und Überwachung als sorgfältiger Kreditversicherer für notwendig halten

Sondefall: Öffentliche Auftraggeber

Zahlen grundsätzlich, aber spät und schleppend!

Absicherung mit vorläufiger Entschädigungsleistung bei öffentlichen Auftraggebern jetzt möglich.
Sichern Sie sich die Liquidität, damit Sie die Zukunft Ihres Unternehmens planen können.

Mit dem Abschluss eines Kreditversicherungsvertrages entscheiden Sie sich für eine professionelle Zusammenarbeit mit einem Kreditversicherer in Ihrem Forderungs- und Debitorenmanagement und dies weltweit. für alle Unternehmensbranchen und Unternehmensgrößen.

Wer sich für eine Kreditversicherung entscheidet hat sich auf für aktives Forderungsmanagement entschieden. Ganz wichtig in diesem Zusammenhang sind die konsequente Anwendung der sog. Eigentumsvorbehaltsrechte. 

Wer bietet in Deutschland, Österreich und der Schweiz eine Kreditversicherung an. Eine aktuelle Auflistung finden Sie bei HRP, Ihrem Fach- und Spezialmakler für die Kreditversicherung.

Hier finden Sie auf Auflistung der aktuell im deutschsprachigen Raum tätigen Kreditversicherer, die Kreditversicherungsprodukte anbieten.

Special products 

Die Kreditversicherung von heute bietet eine Vielzahl von Sonderlösungen an mit speziellen Vertrags- und Policenansätzen.

Sei es die

  • Top-up-Deckung
  • Politische Deckung
  • Ziehen von Bürgschaften (Unfair Calling)
  • Insolvenzanfechtungsversicherung | Anfechtungsversicherung
  • Forderungslaufzeiten von bis zu 60 Moanten 
  • Branchenlösung für Chemie oder den Bau

Einen Überblick der Möglichkeiten finden Sie auf der HRP-Webseite - Kreditversicherung - Special products

Welche Sonderlösungen in der Kreditversicherung grundsätzlich möglich sind zeigen wir Ihnen auf, wenn wir wissen, nach welcher Lösung Sie suchen. 

Top-up-Deckung  

Die Top-up-Deckung ist eine Lösung, wenn sich die Kreditlimits ihrer herkömmlichen Kreditversicherung als inadäquat erweisen

Mit dieser Versicherung decken Sie Beträge jenseits der Kreditlimite einer herkömmlichen Kreditversicherung ab.

Ausführliche Informationen hierzu finden Sie auf HRP-Webseite HRP Aktuell - Top-up-Deckung

Was ist im Schadenfall zu tun? Checkliste 

Begleicht Ihr Kunde dennoch seine Rechnung nicht, weil er zahlungsunfähig wird oder die Zahlung nicht innerhalb eines bestimmten Zeitraums tätigt, ersetzt Ihnen der Kreditversicherer schnell und umkompliziert den versicherten Schaden. 
Das ist der Idealfall.

Die Praxis sieht oft etwas anders aus. Vor Schadenleistung prüft der Kreditversicherer die bestehenden Obliegenheiten, die der Versicherungsnehmer im Rahmen eines Kreditversicherungsvertrages zu beachten hat.

Wir geben Ihnen Tipps wie im Schadenfall vorzugehen ist.

Kosten

  • Für KMU´s gibt es Pauschaltarife - in der Regel nach Umsatzgrößen mit sog. Bonus-Malus-Tarifen.
    Um die 1.000 EUR p.a. werden Kreditversicherungslösungen angeboten.
  • Für mittelgroße und große Unternehmen wird jedes Kreditversicherungsangebot individuell kalkuliert.

Die Kosten für eine Kreditversicherung sind kalkulierbar, die Höhe eines zukünftigen Forderungsausfalls nicht!

Wenn Sie es genau wissen, dann nutzen Sie unseren kostenlosen HRP-Service zur Einholung eines ersten, unverbindlichen Kreditversicherungsangebotes "ErstIndikation".

Kreditversicherung Angebot

Kreditversicherung "Erstindikation" - Onlineformular

Sie haben einen bestehenden Kreditversicherungsvertrag und möchten diese kurzfristig über ein Wettbewerbsangebot überprüft haben.

Sie interessieren sich dafür zukünftig Ihre Forderungen gegen das Forderungsausfallrisiko abzusichern und möchten wissen, was die Kreditversicherung für Ihr Unternehmen kosten könnte.

Mit der KurzVD Kreditversicherung können wir Ihnen diesen Service kostenlos und unverbindlich bieten. Sie füllen den HRP-Onlinefragebogen aus, den Rest machen wir!

Anfechtungsversicherung - Sonderthema

Die Insolvenzanfechtung stellt für viele Unternehmen ein hohes Risiko dar.

Um sich gezielt davor zu schützen, bieten viele Kreditversicherer einen rückwirkenden Deckungsschutz an. Geht Ihr Kunde insolvent, kann der Insolvenzverwalter in bestimmten Fällen Ihre Forderungen der vergangenen zehn Jahre anfechten.

Damit eine Rechnung, die einmal bezahlt wurde auch bezahlt bleibt, haben mehrere Kreditversicherer in den letzten Jahren ihr Angebot um sogenannte Anfechtungsversicherungen ergänzt.

Die Lösungsansätze der Kreditversicherer bestehen in der Ergänzung bestehender Kreditversicherungspolicen oder dem Abschluss von eigenständigen Anfechtungsversicherungspolicen. 

Ausführliche Informationen zum Thema Insolvenzanfechtung finden Sie auf der HRP-Webseite Anfechtungsvesicherung-HRP

Schützen Sie die Solvenz Ihres Unternehmens, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Geschäft zu machen.

HRP ist anerkannter Kreditversicherungsmakler und seit 1992 im deutschsprachigen Raum tätig.
"es ist die Strategie, die den Unterschied ausmacht."

Sie sind interessiert an einem Angebot?

Testen Sie unser Angebot noch heute!

Warum ist HRP Ihr richtiger Partner 
im Bereich Forderungs- und Finanzierungs-management?

Als Fach- und Spezialmakler stehen wir in ständigem und engem Kontakt 
 zu allen Anbietern von Kautionsversicherungen. 
Nutzen Sie diesen Vorteil, durch uns 
die bestmöglichen Konditionen und Bedingungen zu erhalten. 

Sie haben Fragen

Rufen Sie uns an: 06023 94776-0
Gerne rufen wir Sie zu Ihrem Wunschtermin zurück: CALL BACK

Sie suchen nach zusätzlichem Kapital - Sie wollen Ihr Unternehmen verkaufen

Ihr Ansprechpartner bei HRP: Klaus-Peter Dreßen 
Senden Sie Herrn Dreßen eine Email - kontakt@hrp.info - Wir melden uns umgehend!

Investitionsgüterkreditversicherung

Für Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau unverzichtbar, um die Sicherheit für lange Forderungslaufzeiten zu haben. 
Sprechen Sie uns an. 

Factoringangebot online

Sie wollen Ihre Forderungen verkaufen, um mit der Liquidität das Wachstum zu finanzieren. Sie wollen was Factoring kostet. Wenn Ihr Unternehmen nicht mehr als 5 Mio. EUR Jahresumsatz macht, können Sie sich auf Factoring online Ihr Angebot einholen.  

Mietkautionsbürgschaft

Mietaval von Euler Hermes.
Oftmals auch  Mietbürgschaft genannt. Das Mietavale von Euler Hermes ist die Alternative. 

Kreditversicherung

  • Absicherung politischer u. wirtschaftlicher Risiken
  • weltweit
  • branchenunabhängig

Factoring

  • Verkauf von Forderungen
  • Wachstum finanzieren
  • 100% Delkredereschutz

Einkaufs-/Auftragsfinanzierung

  • neue Finanzierungslinien
  • alternativ und bankenunabhängig
  • projektbezogen

Eigen-/Beteiligungskapital

  • Unternehmensnachfolge
  • Gesellschafterwechsel
  • Unternehmenswachstum

Bleiben Sie informiert - mit hrp aktuell!

Aktuell

Nutzen Sie unsere HRP-Markt- und Produktinformationen

Newsletter

Melden Sie sich gleich bei unserem HRP-Newsletter an!

Glossar

Fachbegriffe erklärt

News

Aktuelle Infos zu Finanzierungs- und Forderungsmanagement

Erklärvideos

Weitere Informationen für Sie als Videoclips

Weitere Angebote

Exportgarantien des Bundes